Monochord Klangmassage

Das Monochord hat sich durch seine heilenden Klänge mittlerweile einen festen Platz in der Klang- und Musiktherapie erspielt.

Dabei wird ein sogenanntes Körpermonochord auf den Brustkorb aufgelegt und der Darunterliegende erfährt gewissermaßen eine Klangmassage am ganzen Körper.
Der Kontakt mit den feinen Schwingungen des Monochords führt zu einer tiefen Entspannung und löst dabei körperliche und geistige Blockaden. Außerdem interessant dabei ist die Tatsache, dass das Monochord -  je nachdem auf wem es gespielt wird - immer unterschiedlich klingt und dabei sogar ganze Melodien erklingen! Die Zusammensetzung und Abfolge der Töne sowie die Tonhöhe der Melodie geben Aufschluß über den momentanen Zustands des Bespielten und regen dazu an, bestimmte aktuelle Themen von Körper und Geist anzustoßen und nur durch Klang eine Auflösung einzuleiten.

 

Sie können diese besondere Art der Massage bei mir zum Preis von 30 € für 60 Min. (45 Min. Klangbad, 15 Min. Gespräch).